Kirche
evangelische
Eber­hards­kirche Tübingen

Tagesordnungen der Kirchengemeinderatssitzungen

Der Kirchengemeinderat

„Kirchengemeinderat und Pfarrerinnen und Pfarrer leiten gemeinsam die Gemeinde. Getreu ihrem Amtsversprechen sind sie dafür verantwortlich, dass das Wort Gottes verkündigt und der Dienst der Liebe an jedermann getan wird.” So formuliert die Kirchengemeindeordnung zusammenfassend, worin die Aufgabe des Leitungsgremiums einer Kirchengemeinde besteht.

Am 1. Advent 2019 wurde nun der neue Kirchengemeinderat der Eberhardskirche gewählt und am 19. Januar 2020 in sein Amt eingeführt. Fünf Mitglieder gehörten schon dem vorherigen Gremium an, für vier ist es ein spannender Neubeginn.

Der Kirchengemeinderat von 2020 bis 2026

Kirchengemeinderat
In der hinteren Reihe, v.l.n.r.: Joachim Welker, Anne Rüger, Andrea Hadwiger,
Julia Max, Cornelia Heim,  Dr. Uwe Klose; 
vorne, v.l.n.r: Stefan Albrecht, Eva Glonegger, Christoph Wiborg,
Harry Waßmann, Johannes van Oorschot.
Vorsitzende: Andrea Hadwiger, Zweiter Vorsithender: Pfarrer Christoph Wiborg


stefan_albrecht
Stefan Albrecht
eva_glonnegger
Eva Glonnegger
andrea_hadwiger
Andrea Hadwiger
cornelia_heim
Cornelia Heim
druwe_klose
Dr. Uwe Klose
julia-max
Julia-Max
johannes_van_oorschot
Johannes van Oorschot.
anne_rueger
Anne Rüger
joachim_welker
Joachim Welker


Im Archiv finden sie den alten Kirchengemeinderat.