Kirche
evangelische
Eber­hards­kirche Tübingen
Bearbeiten

Kantorei

Wir proben jeden Montag um 20 Uhr im Gemeindehaus der Eberhardskirche in der Eugenstraße.

Wer aber nicht davon singen und sagen will,
das ist ein Zeichen, daß ers nicht glaubet
und nicht ins neu fröhliche Testament [...] gehöret.

D. Martin Luther

2014kantorei_kl

Klick auf Bild zeigt das Bild groß


Was unseren Chor ausmacht

Die Eberhardskantorei versieht ihren kirchenmusikalischen Dienst an der Eberhardskirche in der Tübinger Südstadt.

Zur Zeit singen 56 SängerInnen, davon 18 Sopran-, 20 Alt-, 8 Tenor- und 10 Bass-Stimmen.

In der Regel singt der Chor sechs bis acht Mal pro Jahr im Gottesdienst. Dafür werden Choräle und Motetten (aus allen Epochen) zum Kirchenjahr erarbeitet. Ergänzt wird dieser Dienst von Abendmusiken und gelegentlichen Aufführungen großer kirchenmusikalischer Werke, so z. B. „Missa Dei Filii” von Jan Dismas Zelenka, „Paulus” von Felix Mendelssohn Bartholdy, "In terra pax" von Frank Martin.

Die Eberhardskantorei fand große Anerkennung für ihre technisch präzisen und musikantisch begeisternden, ganz dem Text verpflichteten Interpretationen.

Wir freuen uns über neue chorerfahrene Sängerinnen und Sänger.

Kontakt


Projekte der letzten Jahre


Kommentieren