Kirche
evangelische
Eber­hards­kirche Tübingen
Bearbeiten
Die Kirch am Eck ist etwas Besonderes im Französische Viertel...Weiterlesen...

Siehe auch die Ankündigungen der kath. St. Michaelsgemeinde. unter KaE.


KaE Regelmäßige Veranstaltungen in der Ökumene"Kirch am Eck"

Gottesdienst zum Wochenschluss

jeden Samstag 18 Uhr; jeden letzten Samstag im Monat: Gottesdienst mit Abendmahl (Einzelkelche/ Traubensaft).

Für Kinder Kinderfrühstück :

Miteinander frühstücken – Singen, Spielen, Malen, Geschichten aus der Bibel;
Samstagmorgen 10 - 11.30 Uhr;
Termine: hier ..
Kontakt: Chr. Wiborg, Tel. 32113.

Für KinderKindergruppe/Jugendgruppe Ulypka

Freitags, 16 Uhr
Samstags, 13 Uhr
Kontakt: Oxana Schlecht

Seniorentreff Kirch am Eck:

jeden Dienstag (außer in den Schulferien) ab 14.30 Uhr, Kaffee und Kuchen;
Programm siehe Aktuelle Termine ...
Kontakt: Wolfgang Keller, Tel. 33732

Frauenkirch am Eck:

offener Frauentreff mit wechselnden Themen: 14-täglich 20 Uhr:
Termine siehe Aktuelles
Kontakt: Claudia Thaler – Tel. 538526

Bastel- und Vergnügungskreis:

mittwochs (außer den Schulferien), alle 14 Tage um 20 Uhr;
Kontakt: Adelheid Dentler, Tel. 35148

Singen: Chor »Katjuscha«

Dienstag 17:30 Uhr
Kontakt: Ehepaar Diete, 07121-411937 (Chorleitung)

„Offenes Tanzen – mit Schwung in den Tag“

Dienstag, 9.30 – 10.30 Uhr, alle 14 Tage
5. un 19. Dezember 2017, 9. und 23. Januar 2018 
Kontakt: Edeltraud Holzhey, Tel. 37694

Meditation:

offenes Angebot zur (Zen-) Meditation,
Freitagmorgen, 6.45 – 7.30 Uhr; mit anschließendem Frühstück;
Kontakt: Astrid Huber, Gölzstr. 8, Tel. 360016

Kontemplation am Montagabend

Meditationsgruppe - 18:30 Uhr 
Kontakt: B.Henrich, Tel. 07473 - 21424

Spanischsprachiger Gottesdienst: um 11.30 Uhr

Sonntag,  17. Dezember 2017 und 28. Januar 2018


Besondere Termine:

Im Gespräch mit der Bibel mit Pfarrer Harry Waßmann:
Siehe unter Aktuelles

Meditatives Tanzen

Durch die Dunkelheit zum Licht - Advent
Sa, 2. Dez., 15 - 17 Uhr Kirch am Eck: Kirchenraum
Die dunkle Zeit ist eine Einladung zum Innehalten, eine Zeit der Still, des Wartens, der Sehnsucht. Tanzend wollen wir uns der Geburt des Lichtes in uns nähern.
Bitte mitbringen: bequeme leichte Schuhe.
Der Teilnehmerbeitrag von 5 Euro kommt als Spende der caritativen Arbeit der Kirche zugute.
Kontakt: Edeltraud Holzhey, Tel. 37694.
Mittwoch, 6. Dezember, 18 Uhr:

Der Nikolaus kommt ins Französische Viertel!

mehr unter Aktuelles

Kommentieren