Kirche
evangelische
Eber­hards­kirche Tübingen
Bearbeiten
Beachten Sie die Untermenüpunkte zu jedem Menüeintrag
Eberhardskirche

Herzlich willkommen

Lernen Sie auf diesen Seiten die evangelische Eberhardsgemeinde näher kennen.

Hier können Sie auch mit uns Kontakt aufnehmen.

Silberlinde

Unsere Silberlinde in Wittenberg wächst und gedeiht. mehr ...

Neu: Gemeindebrief Oktober / November

Gemeindefest an Erntedank

Sonntag, 2. Oktober 2016
10 Uhr: Festgottesdienst mit der Kantorei und den Kinderchören anschließend: Mittagessen mit Gegrilltem und Salaten // Kaffee und Kuchen Bücherbasar: Bücherspenden bitte am Samstagvormittag abgeben.
13 Uhr: Offizielle Verabschiedung von Kantorin Juliane Mechler mit Orgelmusik: Notenschlüssel »Dorische Toccata und Fuge« von J.S.Bach (Fritz Martin)
Spiele rund um´s Gemeindehaus – für Kleine und die Große Graben und Pflanzen – „urban gardening«
Kuchenspenden: Bitte anmelden (für den Überblick): Tel. 32113 oder schriftlich: Pfarramt Eberhardskirche - Eugenstr. 21.
Graben und Pflanzen am Weg

»urban gardening«

Pflanzen und Ernten erlaubt! In der Stadt ist das eine seltene Möglichkeit. Die sog. „urban gardening“ – Bewegung (zu deutsch: „Stadt- gärtnern“) hat diese Idee schon in vielen Städten angestoßen.
Mit großer Resonanz. Auf der Fläche am Weg vor dem Brunnen ist ein Anfang gemacht. Erste Spatenstiche sind schon erfolgt, erste Nutzpflanzen gedeihen. Erste Himbeeren reifen!
Herzliche Einladung zum Mit-Kultivieren!
Kontakt für alle Mit-GärtnerInnen: Harry Waßmann – Tel. 31935; Mail: eberhardskirche(at)t-online.de

AK-Asyl Südstadt – Spendenkonto

Wir freuen uns sehr über Spenden zugunsten der von uns betreuten ca. 100 Flüchtlinge. Menschen in großer Not können somit direkt, schnell und unbürokratisch Hilfe erfahren. Wir verpflichten uns, erst nach sorgsamer und intensiver Prüfung Ihre Spende zu verwenden.
Spenden für AK Asyl Südstadt bitte über auf dieses Konto einzahlen:
Kath. Gesamtkirchenpflege
IBAN:DE06 6415 0020 0000 0167 19 (BIC: SOLADES1TUB)\
Verwendungszweck: »AK Asyl Südstadt « - eine Spendenbescheinigung wird Ihnen unaufgefordert zugesendet.
Kirchtentag 2017

Jahreslosung 2016

Gott spricht: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet.
Jes 66,13
Telefonseelsorge TelefonSeelsorge
Anonym. Kompetent. Rund um die Uhr
0800/111 0 111 · 0800/111 0 222
Ihr Beitrag ↑nach oben